Schriftgröße ändern
A A A

Hospiz

Sterbebegleitung - Trauerbegleitung -  Hospizarbeit

Unter Hospizarbeit versteht man das zugewandte und achtungsvolle Begleiten von Menschen in der letzten Phase ihres Lebens.  Schwerkranke, Sterbende und deren Angehörige werden durch ehrenamtliche Hospizhelfer und -helferinnen begleitet. Ziel dieser Sterbebegleitung ist es, ein würdevolles und weitgehend schmerzfreies Leben bis zuletzt zu ermöglichen. Auf Wunsch wird die Familie auch über den Tod des Angehörigen hinaus begleitet.

Anbieter und Einrichtungen

Jakobus-Hospizverein e.V.
für den Stadt-und Landkreis
Max-Josefs-Platz 12 a, 83022 Rosenheim
Telefon 08031 / 71 964
Fax 08031 / 23 77 31
E-Mail info@hospizverein-rosenheim.de
Internet www.hospizverein-rosenheim.de
Ansprechpartner Frau Barbara Noichl und Frau Barbara Romirer
Bürozeiten  MO - FR 09.00 - 12.00 Uhr
                      nachmittags nach Vereinbarung
Kostenfreie Angebote:
- Sterbebegleitung zu Hause, im Krankenhaus oder im Senioren-/Pflegeheim
- hospizliche Begleitung für Angehörige
- Kinderhospizhilfe
- Palliativ Care Beratungsdienst (bestmögliche Lebensqualität i.d.verbleibenden Zeit)
- Trauerbegleitung
- Trauernetzwerk / Trauergruppen
- Trauercafe
- Informationsabende
- Sprechstunde Patientenverfügung