Schriftgröße ändern
A A A

Wohnen im Alter

Stationäre Einrichtungen / Senioren-, Alten- und Pflegeheime

Für ältere Menschen gehören die Senioren-, Alten- und Pflegeheime zu den traditionellen und damit bekanntesten Einrichtungen.
Senioren-, Alten- und Pflegeheime sollten in erster Linie Einrichtungen sein, in denen sich die Bewohner entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse wohl fühlen.
Suchen Sie sich das für Sie in Frage kommende Senioren-, Alten- und Pflegeheim also sorgfältig aus. Die meisten Heime bieten Ihnen die Möglichkeit zum Probewohnen.
Haben Sie sich für die Aufnahme in einem Senioren-, Alten- und Pflegeheim entschlossen, wird mit diesem Heim nach dem Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz ein Vertrag abgeschlossen, in dem Wohnraum, Pflege, Betreuung und Verpflegung geregelt ist.

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Bundesministeriums für Gesundheit oder den Verbraucherzentralen.

Leistungen der Pflegeversicherung

 

Durch das erste Pflegestärkungsgesetz wurden die Pflegeleistungen seit dem 01.01.2015 angepasst. Hier erhalten Sie einen Gesamtüberblick aller Leistungen, wie z.B.
-  Pflegegeld für häusliche Pflege
-  Ansprüche auf Pflegesachleistungen für häusliche Pflege
-  Pflegehilfsmittel, Pflege bei Verhinderung einer Pflegeperson durch Personen, die keine nahen Angehörige sind
-  teilstationäre Leistungen der Tages-/Nachtpflege
-  Kurzzeitpflege
-  zusätzliche Leistungen für Pflegebedürftige in ambulant betreuten Wohngruppen
-  wohnumfeldverbessernde Maßnahmen
-  Leistungen bei vollstationärer Pflege
-  Leistungen bei vollstationärer Pflege
-  Pflege in vollstationären Einrichtungen der Hilfe für behinderte Menschen
-  zusätzliche Betreuungs- (und Entlastungs-) leistungen
<mehr dazu>

Immer, wenn die Leistungen der Pflegeversicherung nicht ausreichen oder nicht möglich sind und ein Pflegebedarf gegeben ist, kann unter Berücksichtigung der sonstigen Leistungsvoraussetzungen Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII erbracht werden !

 

Anbieter und Einrichtungen

Altenheim Elisabeth
Katholisches Jugendsozialwerk München e.V.
Oberdonauweg 4, 83024 Rosenheim
Telefon 08031 / 35 64 50
Fax 08031 / 35 64 524 
E-Mail irmingard.stoeberl@kjsw.de
und anneliese.penn@kjsw.de
Internet www.katholisches-jugendsozialwerk.de
Ansprechpartner Irmingard Stöberl, Einrichtungsleitung                           
Sprechzeiten MO-FR 08.00 - 12.00 Uhr
- Pflegeplätze insgesamt:   78
- Beratung
- eingestreute Kurzzeitpflege
- Verhinderungspflege
- Palliativpflege
- Begleitung, Betreuung und Pflege bei Demenz und Alzheimer: Einzelbetreuung

Caritas Altenheim St. Martin
Erlenaustr. 2, 83022 Rosenheim
Telefon 08031 / 36 96 - 0
Fax 08031 / 36 96 - 11 
E-Mail st.martin@caritasmuenchen.de
Internet www.caritas-altenheim-rosenheim.de
Ansprechpartner Einrichtungsleiter: Herr Clemens Kraus
Sprechzeiten MO-DO  08.00 - 16.00 Uhr, FR   08.00 - 13.00 Uhr
- Pflegeplätze insgesamt:      172
- Beratung
- Pflegekonzept ausgerichtet auf demenzielle Erkrankungen
- Kurzzeitpflege/Verhinderungspflege
- Gerontopsychiatrische Pflege: 16 (beschützende Abteilung)

Pflegeheim Rosenholz GmbH
Alten- und Pflegeheim
Gabelsbergerstr. 4 a, 83022 Rosenheim
Telefon 08031 / 35619 - 0
Fax 08031 / 35619 - 90
E-Mail Pflegeheim-Rosenholz@t-online.de
Internet www.pflegeheim-rosenholz.de
Ansprechpartner Heimleiterin: Frau Mühlnikel
Sprechzeiten MO-FR 09.00 - 12.00 Uhr
- Pflegeplätze insgesamt:  36
- Beratung
- Pflegekonzept ausgerichtet auf Demenzpatienten
- Kurzzeitpflege/Verhinderungspflege:  2 (eingestreut)
- Probewohnen möglich
- weitere Pflegeeinrichtung speziell für Demenz verfügbar
- Tiergestützte Begleitung mit Therapiehund

Seniorenwohnen Küpferling
Sozialservice-Gesellschaft des
Bayerischen Roten Kreuzes GmbH

Küpferlingstr. 1-5, 83022 Rosenheim
Telefon 08031 / 30 97 - 0
Fax 08031 / 30 97 - 970 
E-Mail info.ros@ssg.brk.de
Internet www.seniorenwohnen.brk.de
Ansprechpartner Einrichtungsleiter: Herr Andreas Girndt
Sprechzeiten MO-FR 09.00 - 15.00 Uhr
- Pflegeplätze insgesamt:      190
- Beratung
- MAKS "motorische, alltagspraktische, kognitive und spirituelle Aktivierung"
- MAT "mentales Aktivierungstraining"
- Kurzzeitpflege/Verhinderungspflege
- Wohnbereich für Rüstige
- Wohnbereich Pflege
- Probewohnen möglich

CaraVita GmbH
Experten für Wohnen im Alter
Marktplatz 2, 83209 Prien am Chiemsee
Telefon 08051 / 965645-130
Fax 08051 / 965645-139
E-Mail info@caravita-pflegemanagement.de
Internet www.caravita-pflegemanagement.de
Ansprechpartner Herr Dipl. Ing. (FH) Stefan Mayer
Angebote:
- Gemeinschaftliches Wohnen
- Generationsübergreifendes Wohnen
- Pflegeheime und Betreutes Wohnen
- Projekt- und Konzeptentwicklung
- Planen und Bauen
- Unternehmensberatung
- Vermittlung von Sozialimmobilien