Schriftgröße ändern
A A A

Der Verein

Pro Senioren Rosenheim e.V.  

Herzlich willkommen bei Pro Senioren Rosenheim e.V.

Wir freuen uns, dass wir für Sie Informationen zu seniorenrelevanten Themen zur Verfügung stellen können.

Auf den folgenden Seiten veröffentlicht der Verein die Angebote und Leistungen seiner Mitglieder. Pro Senioren Rosenheim e.V. weist darauf hin, dass es außer den genannten Mitgliedern des Vereins weitere Anbieter für die jeweiligen Leistungen im Stadt- und Landkreis gibt, die, soweit sie dem Verein bekannt sind, in der Koordinierungs- und Beratungsstelle erfragt werden können.
Auf Wunsch werden dort auch weitere Angebote mit aufgenommen.

Pro Senioren Rosenheim e.V.
Koordinierungs- und Beratungsstelle
 
Reichenbachstr. 8, 83022 Rosenheim
Telefon 08031 / 365 - 1636
Fax 08031 / 365 - 2020
E-Mail verein@pro-senioren-rosenheim.de
Internet www.pro-senioren-rosenheim.de
Ansprechpartner Frau Dagmar Pawelka
Sprechzeiten  nach telefonischer Terminvereinbarung

___________________________________________________________

Aktuelles

"wild und verwegen"
9. Rosenheimer SENIOREN KULTURTAGE

Ein Tisch im Garten. Die 9. Rosenheimer Seniorenkulturtage laden Sie ein, daran Platz zu nehmen. An diesem Tisch wird wild und verwegen reichlich aufgedeckt: Opulente Dekorationen, wohlschmeckende Mahlzeiten, phantasievolle Liebesbriefe, tiefsinnige Märchen und bunte Farbenpracht. An diesem Tisch werden Reden geschwungen, Beziehungen geknüpft, geplaudert, gespielt und gelacht. Zum Auftakt der Seniorenkulturtage wird Rückschau gehalten auf 20 ereignisreiche Jahre des Fördervereins der Caritas Seniorenbegegnungsstätte. Feiern Sie mit - bei Tisch. Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich! Anmeldung: Caritas Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760. E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de 

____________________________________________________________________

"Blütenzauber" im SeniorenWohnen Küpferling

Ausstellung geöffnet von montags bis sonntags 09:00 bis 15:00 Uhr. Zeitraum vom 01.04.2019 bis 31.07.2019. Der Eintritt ist frei!
Auf Leinwand, Holz und Glas malt Barbara Rother ihre Bilder. Ein besonderes Highlight für die Bewohner sind die Spiegelbilder. Interessiert "erforschen" und sehen sich die Bewohner hinter verschiedenen Motiven.
Blumen, Gräser und Kräuter der von ihr durchstreiften Umgebung einerseits sowie andererseits Seifenblasen, die das Universum versinnbildlichen sollen, sind ihre Motive. Ihre "Seifenblasenbilder", die fast dreidimensional aus dem Bild herausschweben, zeigen zudem, was die Künstlerin maltechnisch umsetzen kann.
SeniorenWohnen Rosenheim Küpferling, Küpferlingstr. 1-5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/30970

_____________________________________________________________________

 

 

MITEINANDER EINKAUFEN FAHREN

Ein Projekt der Sozialen Stadt Rosenheim

Wann? Montag um 13:00 Uhr und Donnerstag um 08:30 Uhr.
WAS? Sie werden mit dem Stadtteilbus kostenlos zu Lebensmittelgeschäften gefahren.
Wohin? Die Route und Dauer der Fahrt richtet sich nach Ihren Wünschen. Gemeinsam legen Sie fest, wohin gefahren wird.
Wo geht`s los? Treffpunkt Bürgerhaus Lessingstraße 77.
Was müssen Sie machen, um mitfahren zu können? Bitte vorab in die Mitfahrerliste eintragen. Die Liste hängt am Bürgerhaus aus. Bitte pünktlich da sein.
Was ist, wenn Ihnen der Einkauf zu schwer ist? Gerne erhalten Sie Hilfe beim Einkaufen oder Tragen der Taschen.

Ansprechpartnerin:
Soziale Stadt Rosenheim, Frau Rastinger-Daburger, Tel. 08031/365-2122

_____________________________________________________________

Veranstaltungsprogramm der Caritas Seniorenbegegnungsstätte 
Februar 2019 - August 2019

Das neue Programm der  Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, liegt jetzt vor und hält neben dem umfangreichen Kursprogramm wieder eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen für Sie bereit. Hier finden Sie das ausführliche Programmheft.

_____________________________________________________________

Digitale Medien für Senioren
im AWO-Mehrgenerationenhaus Rosenheim

Der digitale Wandel verändert unser Leben. Nicht nur die Berufswelt, Schule, der Handel, die Informationswelt und viele weitere Bereiche verändern sich in rasantem Tempo. Schon der Kauf einer Eintrittskarte oder die Erledigung eines Amtsgeschäfts können heute zum online-Abenteuer werden. Auch das soziale Miteinander ist mehr und mehr durch Smartphones, soziale Netzwerke und ständige digitale Neuerungen geprägt. Auch die Kommunikation in der Familie findet sich heute häufig in der "What`s-App-Familien-Gruppe" wieder, schwierig für diejenigen, die sich hierin nicht zurechtfinden. Damit Sie nicht abgehängt werden, will Ihnen das AWO Mehrgenerationenhaus Rosenheim daher den Weg ebnen, die "neuen" Medien zu nutzen. In der Mediensprechstunde wird Ihnen geholfen, sich damit zu beschäftigen und das "Digitale" für Ihre Bedürfnisse nutzen zu können. Lesen Sie hier weiter...

_________________________________________________________________

3. Auflage Demenz-Wegweiser für Rosenheim

Dem Arbeitskreis Netzwerk Demenz ist es seit Jahren ein Anliegen, die von Demenz betroffenen Menschen und ihre Angehörigen nicht allein zu lassen, sondern Hilfe und Unterstützung in vielfältiger Weise anzubieten. In der nun dritten Auflage des Demenz-Wegweisers für Rosenheim wurden viele Angebote zusammengefasst und übersichtlich dargestellt. Er besteht aus zwei Teilen: Stichwörter von A-Z rund um das Thema Demenz bilden den ersten Teil des Wegweisers. Hier finden Sie viele Hinweise, Tipps und Ideen, aber auch Hintergründe und Ratschläge zum Thema.
Im zweiten Teil sind die Einrichtungen angegeben, die in Rosenheim Angebote zur Unterstützung von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen anbieten. 
Der Demenz-Wegweiser für Rosenheim ist in der Geschäftsstelle von Pro Senioren Rosenheim e.V. erhältlich.

_______________________________________________________

Medienlieferdienst der Stadtbibliothek Rosenheim

Für Wen?
Sie sind aus verschiedenen Gründen in Ihrer Mobilität eingeschränkt. Sie sind familiär sehr eingespannt. Sie sind nicht mehr so gut zu Fuß.
Dann lassen Sie sich Ihre Medien von den Medienboten der Stadtbibliothek Rosenheim liefern und natürlich auch wieder abholen!
Wie?
Die ehrenamtlichen Medienboten beliefern Sie ganz individuell mit Ihren Wunschmedien aus der Bibliothek.
Was?
Romane, Zeitschriften, CDs, Hörbücher, Ratgeber und vieles mehr.
Wohin?
Rosenheim, Schlossberg, Stephanskirchen, Großkarolinenfeld.

Bei weiteren Fragen und um sich Medien nach Hause liefern zu lassen, wenden Sie sich bitte an die Stadtbibliothek unter Tel. 08031 / 365 1590 
Internet www.stadtbibliothek.rosenheim.de/aktuell/angebot-service/lieferdienst/


Gefördert von der Sparkassenstiftung Zukunft.
__________________________________________________________

Aktuelle Termine

25.06.2019

"wild und verwegen" 9.Rosenheimer Seniorenkulturtage - Tischerlebnisse in vielen Sprachen

Lassen Sie es sich rundum gutgehen bei Tischgesprächen mit den Teilnehmern der Fremdsprachen-Kurse. Die Kursleiterinnen holen Sie an den besonderen Tisch im Garten und lassen Sie jede Sprachbarriere überwinden. Wie bei italienischen Tavolata-Tafelrunden ist immer noch ein Platz frei. Termine: 25.06., 10-12 Uhr: Eat, drink and be merry. Tischgespräche in Englisch - mit Marlies Jahns; 27.06., 10-12 Uhr: Un brindis a la vida! Ein Hoch auf das Leben! Tischgespräche in Spanisch - mit Susanne Staiger; 01.07., 10-12 Uhr.: Des Tables comme dieu en France. Tafeln wie Gott in Frankreich! Tischgespräche auf Französisch - mit Monika Wetter; 02.07., 10-12 Uhr: Tavolata - un posto a tavola - wir machen Ihnen einen Platz frei. Tischgespräche auf Italienisch - mit Fabia Ludewig; 03.07., 10-12 Uhr: Another Cup of tea, Darling? Tischgespräche in Englisch - mit Uta Sandbach-Lorenz. Kosten: 3,00 € inklusive einem landestypischen Getränk. Ort der Veranstaltung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5. Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
25.06.2019

"wild und verwegen" 9.Rosenheimer Seniorenkulturtage - Märchenlesung - Tafelrunde mit Helden

Diese Helden der Tafelrunde backen nicht nur Kuchen, sondern verbringen wahre Wunder: Sie verjagen Riesen, bringen Herzen zum Schmelzen und Steine zum Kochen. Erfahren Sie bei dieser märchenhaften Lesung mit den geschulten und gewitzten Vorleserinnen der Begegnungsstätte, wie das Zauberwerk vor sich geht. Beginn und Ort der Veranstaltung: Um 15.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr.5. Kosten: 3,00 € inklusive sommerlichen Köstlichkeiten. Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
26.06.2019

"wild und verwegen" 9.Rosenheimer Seniorenkulturtage - Farbma(h)l

Statt Messer und Gabel liegen Pinsel und eine breite Palette an Farben bereit. Die Zubereitung des Farbmahls geschieht gemeinsam und doch nach eigenem Gusto und Geschmack. Farbpigmente laden zum Experimentieren unter der Anleitung von Markus Reimann ein. Im Austausch entstehen neue Farbnuancen, zuletzt ein gemeinsames Bild. Die aktive, kommunikative und sinnliche Atmosphäre bringt Farbgenuss und Entdeckerfreude. Es sind keine Malkenntnisse erforderlich. Kosten: 3,00€ inklusive Material und inspirierendem Getränk. Zeit und Ort der Veranstaltung: Um 12.00 Uhr im Garten der Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim.Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
26.06.2019

"wild und Verwegen" 9. Rosenheimer Seniorenkulturtage - Sing mit!

Sommerlieder, die Frohsinn verbreiten, bringen diese Tischrunde in Schwung. Chorleiterin Irmgard Miehle bringt Sie in Takt und zur Freude am Singen. Egal ob im Gleich- oder Vielklang - singen Sie mit nach Herzenslust! Kosten: 3,00€. Wohltuende Getränke zum Schmieren der Kehle sind inbegriffen. Zeit und Ort der Veranstaltung: Um 14.00 Uhr im Garten der Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim (bei Regen im Saal). Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
26.06.2019

Englisch-Stammtisch

Wenn Sie sich in lockerer Atmosphäre in Englisch unterhalten wollen, dann laden wir Sie gerne zum Englisch-Stammtisch mit Gudrun Maio ein. Beginn: 14:00 Uhr; Kosten: 2,- € pro Treffen. Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
27.06.2019

"wild und verwegen" 9. rosenheimer Seniorenkulturtage - "Von Tisch zu Tisch"

Ob Wohnzimmertisch, Wirtshaustisch oder Küchentisch - es gab und gibt das Möbelstück seit vielen Jahrhunderten. Ganz besondere Exemplare befinden sich im städtischen Museum. Historikerin Lydia Zellner führt durch eine Zeitreise der Tischkultur, erzählt von Rosenheimern, die auch mal auf den "Tisch gehauen haben", von Leuten, die einen gern "über den Tisch ziehen" und andere Schandtaten der Stadtgeschichte. Bei dieser Museumsführung wird "reiner Tisch" gemacht. Kosten: 7,00€ für Eintritt und Führung. Zeit und Ort der Veranstaltung: 14.00 Uhr Treffpunkt Städtisches Museum Rosenheim Ludwigsplatz 26. Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
28.06.2019

Sammelaktion Geschirrmarkt

Der Förderverein bietet während der Seniorenkulturtage am Freitag den 28. Juni 2019 von 9-13 Uhr einen Geschirrmarkt unter dem Motto "aufdeckt is" in den Räumen der Begegnungsstätte an. Dieser spezielle Markt lädt mit schönem Geschirr, Gläsern, Besteck, Tischdecken, Vasen Dekorationsarktikeln, Silber, Leuchten, Kochbüchern... zum Stöbern und Kaufen ein. - Sie wollten schon immer einmal Platz in Ihren Schränken machen - nutzen Sie diese Gelegenheit und unterstützen Sie uns mit Ihrer "Geschirrspende" - Für das leibliche Wohl ist mit kleinen Köstlichkeiten und einem Kuchenbuffet gesorgt. - Für Aufbau, Verkauf und Küche suchen wir Helferinnen - bitte im Büro melden. - Kuchenspenden sind herzlich willkommen. - Geschirr etc. kann ab APRIL abgegeben werden. Information: Seniorenbegegnungsstätte im Caritas Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Telefon: 08031/2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
28.06.2019

"wild und verwegen" 9.Rosenheimer Seniorenkulturtage - Aufdeckt is!

Ein Geschirrmarkt zum Stöbern, Schauen und Einkaufen. Liebhaber kommen hier ins Schwelgen. Die Tische sind beladen mit raren Einzelstücken aus Glas und Porzellan, mit Leuchtern aus Silber, vielleicht auch aus Gold? Dazu gibt es Tischwäsche und Kochbücher aus vergangenen Zeiten. Dieser Bazar ist Augenschmaus und verspricht Kaufgenuss. Für das leibliche Wohl stehen kleine Schmankerl, Kaffee und Kuchen bereit. Beginn und Ort der Veranstaltung: Von 9.00 - 13.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr.5. Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
28.06.2019

Unterhaltsames Gedächtnistraining

"Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktion. Das ganzheitliche Gedächtnistraining verbessert die geistige Beweglichkeit, regt das Denken und die Fantasie an und verbessert die Konzentration. Auf spielerische Art und Weise können Sie so die Leistungen Ihres Gehirns und vor allem Ihr Gedächtnis verbessern. Der Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse älter werdender Menschen zugeschnitten. In einer stressfreien Atmosphäre werden die geistigen Kräfte aktiviert und aufgefrischt. Leichte Übungen für die körperliche Beweglichkeit und die Koordination runden das Programm für Körper und Geist ab. Im Vordergrund soll der gemeinsame Spaß stehen. Wer möchte kann sich auch Übungen für zu Hause mitnhemen. Referentin: Hedwig Petzet, Dipl. Sozialpäd., (FH), Gedächtnistrainerin (BVGT); Beginn: 9:30 - 11:00 Uhr, jeweils freitags; Termine: Fr. 28.06., 05.07., 12.07., 19.07., 26.07.; Kosten: Mitgl. 25,- € / Nichtmitgl. 30,- €. Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
01.07.2019

"wild und verwegen" 9. Rosenheimer Seniorenkulturtage - "Auf meinem Tisch ein weißer Bogen"

Udo Jürgens besang das leere Blatt Papier und den Brief, der oft begonnen, nie beendet und doch nach Worten sucht. Hören Sie, was Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schreibwerkstatt darauf geschrieben haben. Es sind romantische Liebesgedichte, sarkastisch-kühle Spitzfindigkeiten, feurige Pamphlete. Ein vergnüglicher Nachmittag der Wortkunst in gemütlicher Kaffeehausatmosphäre. Kosten: 5,00€ inklusive einem Eis-Kaffee. Beginn und Ort der Veranstaltung: Um 14.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr.5. Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
02.07.2019

"wild und verwegen" 9.Rosenheimer Seniorenkulturtage - ...tanzen die Mäuse auf dem Tisch

...heißt es im Sprichwort. Werden sie wie die Mäuse und tanzen zu Melodien aus aller Welt. Unter der Anleitung von Julia Zöhrer sind die Schrittfolgen einfach und die Kreistänze werden zur Freude des Lebens. Kosten: 3,00€ inklusive Kaffee und Kuchen. Beginn und Ort der Veranstaltung: Um 14.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr.5. Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
03.07.2019

"wild und verwegen" 9.Rosenheimer Seniorenkulturtage - Pokerface

Keine Miene verziehen, genau beobachten, und - ins Schwarze treffen! Mit Spielleiterin Elfriede Pauli begeben Sie sich dem Rätsel einer interessanten Persönlichkeit auf die Spur. Ungewöhnliche Lebensgeschichten gilt es zu erkunden und zu entdecken. Wenn dann auch noch die Würfel fallen und die Kugeln rollen, heißt es cool bleiben... Zur Stärkung gibt es spritzig herbe Longdrinks. Kosten: 5,00€. Beginn und Ort der Veranstaltung: Um 14.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr.5. Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
04.07.2019

"wild und verwegen" 9.Rosenheimer Seniorenkulturtage - "Königlich aufgedeckt" Besuch im Königsbau der Residenz München

Freude an schönen Dingen, Wirtschaftsförderung und royales Prestigedenken ließen einen der prachtvollsten Bauten Münchens entstehen: den Königsbau der Residenz. Endlich stehen nicht nur die Prachträume den Besuchern offen: Porzellansammlungen, Prunkgeschirr und Silberkammern zeigen die hohe Form von Tischkultur im bayerischen Königreich. Eine Augenweide! Neben vielen kulturhistorischen Finessen erfahren Sie, warum die 4000 Silberteile nicht ständig geputzt werden müssen. Kosten: 30,00€ für Fahrt, Eintritt und Führung mit Kunsthistorikerin Hedwig Amann. Beginn und Ort der Veranstaltung: 12.00-18.00 Uhr. Abfahrt Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr.5. Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
05.07.2019

Unterhaltsames Gedächtnistraining

"Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktion. Das ganzheitliche Gedächtnistraining verbessert die geistige Beweglichkeit, regt das Denken und die Fantasie an und verbessert die Konzentration. Auf spielerische Art und Weise können Sie so die Leistungen Ihres Gehirns und vor allem Ihr Gedächtnis verbessern. Der Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse älter werdender Menschen zugeschnitten. In einer stressfreien Atmosphäre werden die geistigen Kräfte aktiviert und aufgefrischt. Leichte Übungen für die körperliche Beweglichkeit und die Koordination runden das Programm für Körper und Geist ab. Im Vordergrund soll der gemeinsame Spaß stehen. Wer möchte kann sich auch Übungen für zu Hause mitnhemen. Referentin: Hedwig Petzet, Dipl. Sozialpäd., (FH), Gedächtnistrainerin (BVGT); Beginn: 9:30 - 11:00 Uhr, jeweils freitags; Termine: 12.07., 19.07., 26.07.; Kosten: Mitgl. 25,- € / Nichtmitgl. 30,- €. Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
06.07.2019

"wild und verwegen" 9.Rosenheimer Seniorenkulturtage - Mit Gesang zu Tisch! Matinee zum Abschluss der 9.Rosenheimer Seniorenkulturtage

Die fünf Männer des Gesangsquintetts "Fünferl" geleiten musikalisch zu Tisch und führen durch viele Geschmacksrichtungen. Ihre Lieder sind mundgerecht und bereiten so manchen rhythmischen und harmonischen Ohrenschmaus, meist in deutscher Sprache, aber eben nicht nur. Erstmals erweitert ein neu arrangierter finnischer Schlager das Menü. Spannung verspricht die musikalische Nachspeise: Wird sie rasch und feurig, quasi flambiert, oder als balladig-melodiöse Abrundung die Konzertstunde beenden? Kosten: 5,00€ inklusive kleinen Gaumenfreuden. Beginn und Ort der Veranstaltung: Um 11.00 Uhr im Saal der Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr.5. Anmeldung: Seniorenbegegnungsstätte Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim; Tel. 08031/203760; E-Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
08.07.2019

"Fahrt ins Blaue"

In geselliger Runde, mit immer neuen Zielen und Eindrücken werden wir die nähere Heimat erkunden. Lassen Sie sich überraschen! Es besteht immer die Möglichkeit zu einem Spaziergang. Abfahrt: 13:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr. Kosten: Mitgl. 15,- € / Nichtmitgl. 18,- € für Fahrtkosten. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt; Anmeldung erforderlich! Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
12.07.2019

Unterhaltsames Gedächtnistraining

"Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktion. Das ganzheitliche Gedächtnistraining verbessert die geistige Beweglichkeit, regt das Denken und die Fantasie an und verbessert die Konzentration. Auf spielerische Art und Weise können Sie so die Leistungen Ihres Gehirns und vor allem Ihr Gedächtnis verbessern. Der Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse älter werdender Menschen zugeschnitten. In einer stressfreien Atmosphäre werden die geistigen Kräfte aktiviert und aufgefrischt. Leichte Übungen für die körperliche Beweglichkeit und die Koordination runden das Programm für Körper und Geist ab. Im Vordergrund soll der gemeinsame Spaß stehen. Wer möchte kann sich auch Übungen für zu Hause mitnhemen. Referentin: Hedwig Petzet, Dipl. Sozialpäd., (FH), Gedächtnistrainerin (BVGT); Beginn: 9:30 - 11:00 Uhr, jeweils freitags; Termine: 19.07., 26.07.; Kosten: Mitgl. 25,- € / Nichtmitgl. 30,- €. Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
18.07.2019

Schafkopfrunde

Einmal im Monat treffen sich diejenigen, die gerne in gemütlicher Runde Schafkopfen wollen. Beginn: 15:00 - 18:00 Uhr. Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
19.07.2019

Unterhaltsames Gedächtnistraining

"Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktion. Das ganzheitliche Gedächtnistraining verbessert die geistige Beweglichkeit, regt das Denken und die Fantasie an und verbessert die Konzentration. Auf spielerische Art und Weise können Sie so die Leistungen Ihres Gehirns und vor allem Ihr Gedächtnis verbessern. Der Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse älter werdender Menschen zugeschnitten. In einer stressfreien Atmosphäre werden die geistigen Kräfte aktiviert und aufgefrischt. Leichte Übungen für die körperliche Beweglichkeit und die Koordination runden das Programm für Körper und Geist ab. Im Vordergrund soll der gemeinsame Spaß stehen. Wer möchte kann sich auch Übungen für zu Hause mitnhemen. Referentin: Hedwig Petzet, Dipl. Sozialpäd., (FH), Gedächtnistrainerin (BVGT); Beginn: 9:30 - 11:00 Uhr, jeweils freitags; Termine: 26.07.; Kosten: Mitgl. 25,- € / Nichtmitgl. 30,- €. Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
25.07.2019

Fahrt nach Österreich zur Gnadenalm

Die Gnadenalm in Obertauern, ist eine Hochalm bei St. Johann im Pongau und liegt auf ca. 1.250 m mit einem traumhaften Bergpanorama. Es besteht die Möglichkeit zu einem ausgedehnten Spaziergang. Rückfahrt über Altenmarkt im Pongau. Abfahrt: 10:00 - ca. 18:00 Uhr. Kosten: Mitgl. 26,- € / Nichtmitgl. 29,- € für Fahrtkosten. Anmeldung erforderlich! Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
26.07.2019

Unterhaltsames Gedächtnistraining

"Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktion. Das ganzheitliche Gedächtnistraining verbessert die geistige Beweglichkeit, regt das Denken und die Fantasie an und verbessert die Konzentration. Auf spielerische Art und Weise können Sie so die Leistungen Ihres Gehirns und vor allem Ihr Gedächtnis verbessern. Der Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse älter werdender Menschen zugeschnitten. In einer stressfreien Atmosphäre werden die geistigen Kräfte aktiviert und aufgefrischt. Leichte Übungen für die körperliche Beweglichkeit und die Koordination runden das Programm für Körper und Geist ab. Im Vordergrund soll der gemeinsame Spaß stehen. Wer möchte kann sich auch Übungen für zu Hause mitnhemen. Referentin: Hedwig Petzet, Dipl. Sozialpäd., (FH), Gedächtnistrainerin (BVGT); Beginn: 9:30 - 11:00 Uhr, jeweils freitags; Kosten: Mitgl. 25,- € / Nichtmitgl. 30,- €. Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
05.08.2019

"Fahrt ins Blaue"

In geselliger Runde, mit immer neuen Zielen und Eindrücken werden wir die nähere Heimat erkunden. Lassen Sie sich überraschen! Es besteht immer die Möglichkeit zu einem Spaziergang. Abfahrt: 13:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr. Kosten: Mitgl. 15,- € / Nichtmitgl. 18,- € für Fahrtkosten. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt; Anmeldung erforderlich! Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
07.08.2019

Gemeinsamer Mittagstisch

Beginn: 12:00 Uhr; Kosten: 6,- €; Anmeldung erforderlich! Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel.08031 2037-60, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
14.10.2019 -
18.10.2019

4-Tagesfahrt nach ,,Dresden,Görlitz und Breslau"

Altstadtrundgang in Dresden mit Besucher der Gemäldegalerie Alte Meister. Stadtführung Görlitz und Rundfahrt in die Oberlausitz nach Zittau (Zittauer Fastentuch). Breslau beeindruckt als Kulturstadt mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Informationen: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr.5 - 83022 Rosenheim Tel.: 08031 203760, Mail: senioren-ro@caritasmuenchen.de